20.01.2018
Kindergarten Liebfrauen - Pädagogik - Kinder - Kinder

Pädagogik

Kinder

Bei uns haben die Kinder die Möglichkeit mitzubestimmen( z.B. Tagesablauf, Bastelangebote). Die Interessen der Kinder finden bei uns Beachtung. Das pädagogische Personal begleitet die Kinder in ihrer Entwicklung. Jedem Kind wird die Zeit gelassen, die es zu seiner Entfaltung braucht. Es wird von uns individuell und mit seiner eigenen Persönlichkeitsentwicklung anerkannt. Das Kind wird in seinem jeweiligen Entwicklungsstand gefördert aber auch gefordert.

In der Gesellschaft werden häufig Kinder und deren Familien aus verschiedenen Gründen benachteiligt und zum Teil vom sozialen Miteinander ausgegrenzt. In unserer Einrichtung erleben die Kinder ein Zusammenleben ohne gesellschaftliche Barrieren. Unterschiedliche Bedürfnisse von Kindern und Familie werden berücksichtigt. Durch die gemeinsame Erziehung von behinderten und nicht behinderten Kindern, durch die Gestaltung des gemeinsamen Alltags von ausländischen und deutschen, wohlhabenden und armen, kleinen und großen Kindern, kann gegenseitiges Einfühlungsvermögen und Rücksichtnahme entwickelt werden.

Wir respektieren und schätzen jedes Kind in seiner Einzigartigkeit. Eine individuelle Förderung ist wesentlich für das Wohl des Kindes. Ständige Beobachtungen geben Rückschlüsse auf den Entwicklungsstand der Kinder und sind Grundlage für Maßnahmen zur Förderung. Aus diesen Beobachtungen heraus, sowie durch das Aufgreifen von persönlichen Erlebnissen und Anregungen der Kinder im Morgen- oder Mittagskreis (z.B. private Feste, Urlaube, Geburt, Spielplatzbesuche) resultieren auch viele Themen, die in den Gruppen erarbeitet werden.


vergrößern




Impressum  -  Kontakt