20.01.2018
Kindergarten Liebfrauen - Rückblicke - Projektwoche -

Rückblicke

Projektwoche

Unser Kindergarten hat bei der „Aktion Canchanabury“ vor fast 1 ½ Jahren die Patenschaft für das Mädchen Asumpta Nabwani aus Uganda übernommen.
Damit diese Patenschaft nicht nur „auf dem Papier“ besteht, finden die Menschen in Afrika immer wieder Platz in den Rahmenplänen unserer Gruppen. Während unserer „Reise um die Welt“ haben wir im März wieder auf diesem Kontinent halt machen.

Viele von Ihnen kennen sicher den gemeinnützigen Verein Alavanyo-Freunde Bochum e.V. Aus dem Interesse am Leben in Ghana entstand von den Vereinsgründern der Wunsch die Menschen dort besser kennen zu lernen und wenn möglich zu unterstützen.

Daraus entstand ein Projekt, der Neubau eines Kindergartens.
Was liegt also näher als sich zusammen zu schließen und gemeinsam den Kindern näher zu bringen, wie die Menschen- insbesondere die Kinder- in Afrika leben.


vergrößern


Bei uns fabd eine Projektwoche statt mit dem Thema:

„Kinder sehen Afrika“

Es fanden vielfälltige Aktivitäten statt. So besuchte uns Kofi Adzome vom Verein der Alavanyo- Freunde, um uns von seiner Kultur zu berichten und spannende Geschichten zu erzählen, Lieder zu singen und zu tanzen.

Wir besuchten die „Aktion Canchanabury“. Die Kleidung eines anderen Landes, Musikinstrumente und vieles mehr konnten die Kinder hier entdecken.

Unser gemeinsames Frühstück wurde mit Speisen, die in Afrika üblich sind bereichert.

Den Abschluss leitete Frau Becker, eine Künstlerin aus dem "offenen Atelier" in Mühlheim, ein, um mit uns alle Eindrücke auf der Leinwand festzuhalten. Das heißt: die Kinder konnten, inspiriert von den verschiedenen Farben und Formen einer anderen Kultur, Bilder malen und ihre eigene Ausstellung vorbereiten.

Zum Abschluss dieser Projektwoche fand die Ausstellung der Bilder bei uns im Kindergarten statt.
Hierzu waren alle Eltern, Familien und alle Interessierten ganz herzlich eingeladen. Es gab bei Kaffee und Kuchen die Möglichkeit geben die Bilder der kleinen Künstler zu bestaunen.

Die Projektwoche war für alle Beteiligten eine tolle Sache. Es war schön zu sehen mit welcher Begeisterung die Kinder jeden Tag neu erlebten und mit welchem Enthusiasmus sie sich auch küstlerisch dem Thema "Afrika" widmeten.
Dass fast alle Bilder einen schönen neuen Platz gefunden haben, zeigt, dass auch unsere Besucher beeindruckt waren.




vergrößern




Impressum  -  Kontakt