20.01.2018
Kindergarten Liebfrauen - Aktivitäten - Öffentlichkeitsarbeit - Öffentlichkeitsarbeit

Aktivitäten

Öffentlichkeitsarbeit

Unsere Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen ist für die Kinder wichtig, um sie im Umgang mit ihren verschiedenen Lebenssituationen zu unterstützen.
So gehören Besuche bei Institutionen des öffentlichen Lebens, genauso zu unserer pädagogischen Arbeit, wie gemeinsame Besorgungen.
Welche Aktivitäten stattfinden, ist abhängig von dem jeweiligen aktuellen Thema der einzelnen Gruppe.

Wir pflegen einen umfassenden Kontakt zu den umliegenden Grundschulen, um die elementare und schulische Bildung und Erziehung zwischen Kindergarten und Grundschule abzustimmen. Jedes Kind wird so seinen Möglichkeiten entsprechend optimal gefördert. Grundlage dieser Zusammenarbeit sind die Bildungsvereinbarung der Obersten Landesjugendbehörde und der Trägerverbände, sowie das Schulfähigkeitsprofil. Desweiteren wird den Kindern durch frühzeitige Hospitationen in den Klassen oder durch Besuche bei Aufführungen, der Übergang zu einem neuen Lebensabschnitt erleichtert.

Die Zusammenarbeit mit Fördereinrichtungen ist uns sehr wichtig. Im vertrauensvollen Einvernehmen mit den Eltern sind wir somit in der Lage den individuellen Lern- und Entwicklungsprozess ihres Kindes zu unterstützen und die Integration innerhalb der Kindergartengruppe zu optimieren. Mit dem Gesundheitsamt sowie dem Jugendamt findet ebenfalls eine enge Kooperation statt.

Am Tag der offenen Tür, zu Kinderfesten, Andachten, sowie Aktionstagen laden wir alle Interessierten ein unsere Einrichtung zu besuchen. Die Tageseinrichtung für Kinder lebt durch die Öffnung nach außen. Dieses Konzept soll ein weiterer Schritt sein, mit dem wir Kontakt zu allen interessierten Menschen und Institutionen suchen.


vergrößern




Impressum  -  Kontakt